Aktion „Saubere Umwelt“ in Dornholzhausen

29.03.18 (FS/CVJM) 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene fanden sich am 24. März beim Feuerwehrgerätehaus ein, um die Gegend rund um Dornholzhausen von Müll und Unrat zu befreien. Die Teilnehmer starteten in 6 Teams, ausgestattet mit Mülltüten und Müllgreifern, um ihre Aufgabe zu erfüllen. Die „Müllsammler“ kamen aus den verschiedenen Vereinen Dornholzhausens. Bei sonnigem Wetter und annehmbaren Temperaturen nahmen sie ihren Auftrag sehr ernst und trugen mehrere Säcke Müll sowie größere Teile, wie z.B. Kunststoffverkleidungen, Wellpappe und sogar eine Leitplanke zusammen. Besonders die Kinder zeigten dabei vollen Einsatz. So berichtete z.B. eine Teilnehmerin der Mädchenjungschar, dass sie über einen über dem Strauchbach gelegenen Baum geklettert seien, um an den Müll zu gelangen. Andere Mädchen mussten sich vor dem gemeinsamen Mittagessen umziehen, weil sie sich nasse Füße im Bach geholt hatten.  Nach getaner Arbeit konnte Friedhelm Straßheim, stellvertretender Vorsitzender des CVJM, die fleißigen Helferinnen und Helfer im Haus der Gemeinschaft begrüßen, wo sie gemeinsam einen Imbiss einnahmen, den die Mitarbeitenden des CVJM Dornholzhausen vorbereitet hatten. Alle Anwesenden waren von der überwältigenden Teilnahme an der Aktion begeistert.

Dies hat wieder einmal bewiesen, dass die Dorfgemeinschaft in Dornholzhausen generationen-übergreifend funktioniert.

Henning Wenzel folgt Dennis Heinz als 1. Vorsitzender

 

22.01.18 (ikr). Unter neuer Leitung startet der Turnverein 1919 „Gut Heil“ Dornholzhausen ins neue Jahr und 2019 in sein hundertjähriges Jubiläum. Neuer 1. Vorsitzender ist Henning Wenzel. Er löst Dennis Heinz ab, der sich nach 18 Jahren im geschäftsführenden Vorstand, davon sechs Jahre als 1. Vorsitzender, zurückzieht. Alle Vorstandswahlen erfolgen einstimmig.

 

"Wir werden im nächsten Jahr ein wunderbares Fest feiern", stellte Henning Wenzel in der Ansprache nach seiner Wahl in Aussicht. Er versprach, eine "lebendige Kommunikationsstruktur und einen respektvollen Umgangston“ zu pflegen. „Ich freue mich auf ein harmonisches Zusammenarbeiten und danke dem bisherigen Vorstand mit Dennis Heinz und seinem Stellvertreter Dennis Thasler an der Spitze für seine hervorragende Arbeit", sagte der neue Vorsitzende. Zuvor war Dennis Heinz mit lang anhaltenden stehenden Ovationen verabschiedet worden.

In seinem Geschäftsbericht für 2017 zog Dennis Heinz eine positive Bilanz. Die Mitgliederzahl  ist gegenüber 2016 von 597 auf 605 Mitglieder gestiegen. Die Abteilung Fußball verantwortete, gerade durch die Expansion im Jugendbereich, diese erfreuliche Tendenz. Heinz‘ Dank galt allen im Verein Engagierten und ausdrücklich den lizensierten Übungsleitern. Ein Großteil der Übungsleiter sei sogar unentgeltlich tätig.

 Eine nicht unerhebliche Steigerung der Einnahmen erwarte man zukünftig durch den neu gegründeten Sponsoringausschuss. Sponsoring sei eine immer wichtigere Einnahmequelle.

Der aktuelle Stand über die sportlichen Aktivitäten, wie alle Ergebnisse, Trainingszeiten, Ansprechpartner usw. lasse sich bestens über die neu gestaltete ansprechende Homepage, den Newsletter, das Langgönser Amtsblatt und Facebook abrufen. „ Diese Medien erfreuen sich weiterhin großer Nachfrage", berichtete Heinz.

Auch die Geselligkeit kam im vergangenen Jahr mit Veranstaltungen wie u. a. das traditionelle Osterfeuer am Sportplatz, der Wandertag für die ganze Familie oder die Unterstützung mit einem Torwandschießen während der Kirmes nicht zu kurz. Nach sechsjähriger Pause fand wieder einmal eine Skifreizeit statt, die nach Achenkirchen am Achensee führte; 40 Teilnehmer von 0-48 Jahren verbrachten eine ereignisreiche Woche nicht nur mit Skifahren.

Für dieses Jahr stehen bereits folgende Termine fest: der traditionelle Wandertag findet am 10. Mai statt, auch eine Skifreizeit wird im Januar 2019 wieder stattfinden, der genaue Termin wird noch mitgeteilt. Das wichtigste Ziel auch für 2018 sei es aber wieder, „das breite Sportangebot weiterhin aufrecht zu halten“, betonte Heinz.

 

Als erste Amtshandlung übernahm Henning Wenzel die Ehrungen langjähriger Mitglieder: für 70-jährige Mitgliedschaft wurde Günther Schäfer geehrt, seit 65 Jahren hält Erich Plitsch dem Verein die Treue, bei Dieter Hubl sind es 60 Jahre. Seit 50 Jahren sind Manfred Grimm, Jürgen Lauber, Evi Plitsch, Erich Reusch, Lothar Reuter, Erhard Schäfer, Christian Strassheim und Heinz-Werner Wenzel dabei. Für 25-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Danica Loh, Lisa-Marie Wenzel, Niklas Brückel, André-Christoph Weber, Hanna Ruppel, Kevin James Cooper und Claudia Schieferstein geehrt.

Dennis Heinz (l.) und Henning Wenzel (2 v r.) ehren langjährige Mitglieder (Foto Rieger)

Die Mitglieder des neuen und alten Vorstandes beim Erinnerungsfoto (Foto Rieger)

Neujahrsempfang 2018

 

22.01.18 (pf) Für den 19.01.18 hatte unser Sponsoring-Ausschuss alle Sponsoren, Spender sowie ehrenamtliche Übungsleiter zum Neujahresempfang eingeladen. 

Es wurden keine Mühen gescheut und sogar ermöglicht, das Europameisterschafts-Spiel unserer Handball-Nationalmannschaft im Sportheim mit zu verfolgen.

Danach begrüßte der 1. Vorsitzende Dennis Heinz alle Gäste bevor der Ausschussvorsitzende Felix Plescher in einer kurzen, aber informativen Präsentation unseren Turnverein vorstellte: Sparten, Gruppen/Mannschaften, Aktionen, Veranstaltungen und natürlich alle Werbemöglichkeiten unseres Vereins im vergangenen Jahr und den Ausblick für 2018.

Ein leckeres Buffet rundete den Abend ab und so blieben viele Gäste in lockerer Atmosphäre noch gemütlich beisammen bis fast um Mitternacht. Eine rundrum gelungene Veranstaltung, deren Wiederholung für 2019 schon auf dem Plan steht.

Jahreshauptversammlung

Am 20. Januar 2018 findet unsere Jahreshauptversammlung ab 20:00 Uhr im Bürgerhaus in Dornholzhausen statt.

Alle Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

 

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Anträge
  3. Geschäftsbericht des 1. Vorsitzenden
  4. Bericht des 1. Kassierers
  5. Aussprache zu den Punkten 2+3
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Wahl eines neuen Kassenprüfers
  8. Berichte der Abteilungen
  9. Vorstandsneuwahlen
  10. Ehrungen
  11. Verschiedenes

Anträge können bis zum 20.01.2018 an Dennis Heinz, Dorfstraße 39a in 35428 Langgöns eingereicht werden.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme aller Mitglieder.

 

Der Vorstand

Terminvorschau:

01.06.2018 - Tanzstunden!

14. & 15.6.2018 - TVD-Kids

Ausflug zum Holztechnikmuseum,

03.-05.07.2018 - Torwart-Camp

Hier finden Sie uns:

TV Dornholzhausen e.V.
Kirchgasse 6
35428 Langgöns

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Aktualisiert am 16.05.2018 (Ansprechpartner: Petra Führer)