Unsere aktuelle E-Jugend im August 2018

E-Jugendspiel am 14.04.18 gegen RSV Büblingshausen III

19.04.18 (UvD) Was für ein Spiel auf der Bezirkssportanlage in Wetzlar-Büblingshausen. Um es vorweg zu nehmen: „Die zahlreich mitgereisten Fans machten sich lautstark bemerkbar und unterstützten das Team von Anfang bis Ende. Und sie alle waren trotz des Ergebnisses voll begeistert vom kurzweiligen und hochspannenden Spiel“

Die ersten fünf Tore wurden alle, trotz eines Zwischenstandes von 2:3 für unsere Mannschaft, von unserer Mannschaft erzielt. Trotz der zwischenzeitlichen Eigentore setzte die Mannschaft konsequent die Vorgaben des Trainers um. Die Spieleröffnung erfolgte durch Kevin als Torwart und es wurde bis in den Angriff durchgespielt. Dies führte zwar auch zu Fehlern, was den Kindern aber erlaubt war. Es kam zu vielen Torchancen, was man an den zur Pause beachtlichen sechs Toren sehen konnte. Die Begegnung verlor nach der Pause nicht an Spannung. Auch ein drei Tore Rückstand Mitte der zweiten Halbzeit (7:4) konnte den unbedingten Willen des Teams nicht brechen. Das Team kämpfte sich bis 7:6 heran und es waren noch fünf Minuten zu spielen. Wir spielten weiter nach Vorne und die Abwehr wurde etwas vernachlässigt. Aber beide Teams konnten die weiterhin zahlreich vorhandenen Torchancen nicht mehr nutzen, sodass das Ergebnis bis zum Schluss bestand hatte.

Das Statement eines gegnerischen Elternteils drückte aus, weshalb man sehr stolz auf dieses Team sein kann. „Noch fünf Minuten und wir hätten noch verloren“. Es wurde nie aufgegeben und Jeder hat Jedem geholfen und auch Fehler verziehen.

Toller Sieg im Nachholspiel

11.04.18 (UvD) Am 10.04.18 stand das Nachholspiel gegen TSV Albshausen/ Steindorf an. Auf dem Rasenplatz fand sich die Truppe um Mannschaftsführerin Annika gut zurecht. Nach schönen Kombinationen ging man schnell mit drei Toren in Führung (Annika und 2x Felix B.). Wie in der ersten Partie folgte eine Schwächephase bis zur Halbzeit. Der Gegner schaffte in dieser Zeit den Ausgleich zum 3:3.
In der Pause wurden der Mannschaft die Vorgaben nochmals ruhig vor Augen geführt. Bei einsetzenden Regen, wurde jetzt wieder mit vollem Engagement Fußball gespielt. Kämpferisch, aber auch spielerisch waren wir mehr als auf Augenhöhe. In der Folge gab es Chancen hüben wie drüben. Philipp brachte einen Eckball scharf herein und ein Gegner konnte nicht mehr ausweichen. Der abgefälschte Ball überraschte den Torwart und landete in den Maschen. Kurz darauf wurde Felix L. im Strafraum gefault und den fälligen Zehnmeter verwandelte Felix v.D. souverän. Mit einer 3:5 Führung ging es in die letzten Minuten. Hier zeigte die Mannschaft ihr Kämpferherz und Jan musste nur noch einmal hinter sich greifen. Toller Sieg!

Termine, Termine!

04.10.2020, 15:00

Senioren Fussball

RW Wetzlar - TV Dornholzhausen

Hier finden Sie uns:

TV Dornholzhausen e.V.
Kirchgasse 6
35428 Langgöns

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Aktualisiert am 29.09.2020