Hinter den Kulissen...

13.10.2021 (FP)

 

...spielt sich beim TVD tagtäglich recht viel ab; Klar, unser Verein hat mehr als 600 Mitglieder und zählt gut 250 aktive Sportler. Trainiert, geübt und gespielt wird nahezu jeden Tag in den Abteilungen Fußball, Gymnastik, Handball, Ski und Wandern und Tennis.

 

Außer dem, was für Jedermann in Form von Training oder Spiel erlebbar ist, passiert jedoch noch einiges mehr. Meist so lange unbemerkt bis mal etwas nicht funktioniert.

 

In dieser Rubrik möchten wir Euch gerne den täglichen Ehrenamts-Wahnsinn etwas greifbarer machen und gleichzeitig dafür werben.

Zukünftig werden wir in diesem Zusammenhang über aktuelle, interessante, ärgerliche und natürlich auch lustige Details aus der täglichen Vereinsarbeit berichten.

Den Start macht die Abteilung Fußball mit ein paar Hintergrund-Informationen zur Sportplatzpflege -
Neue Aufgaben im Herbst:

 

Bekanntermaßen – das weiß jeder Hobbygärtner – braucht ein guter Rasen Pflege. Neben dem regelmäßigen Schnitt ist das Grün zu düngen und von Moosen zu befreien.

Um die Wurzeldurchdringung zu fördern, kommt noch regelmäßiges „Belüften“ – also etwa die Auflockerung des Bodens durch das Einarbeiten von Sand – hinzu. Außerdem ist der Platz bei Trockenheit zu bewässern, im Herbst von Laub zu befreien, in den Torräumen regelmäßig auszubessern und natürlich auch wöchentlich mit einem oder mehreren Spielfeldern zu markieren.

 

All das – mit Ausnahme der wöchentlichen Mäharbeiten – passierte bislang mit großer Hingabe durch Ehrenamtliche unseres Vereins. Neben unserem Platzwart, Björn Welches, sind hier insbesondere Alexander und Ottmar Höchst sowie Michel Zörner zu nennen, welche seit Jahren tatkräftig und mit Know-How die Pflegearbeiten unterstützen.

 

Durch den Bauhof der Gemeinde Langgöns wurde bis etwa zum Sommer dieses Jahres regelmäßig der Sportplatz* gemäht.

Da der Bauhof unserer Gemeinde derzeit merkbare personelle Engpässe hat, war es in den letzten Wochen nicht immer möglich, unseren Sportplatz in dem Mähplan der Gemeinde zu berücksichtigen.

So waren wir immer wieder und leider auch immer wieder äußerst kurzfristig gezwungen, auch diese Mäharbeiten in Eigenleistung durchzuführen.

Um die Mäharbeiten verlässlich zu regeln, übernehmen wir die Mäharbeiten in Absprache mit dem gemeindlichen Bauhof übergangsweise seit September selbst.

Ein Dank gilt an dieser Stelle den Greenkeepern Bernd Führer und Christian Lechner für die Mäharbeiten.

 

*Die Flächen entlang der Zäune, am Gasbehälter, die Böschungen und alle weiteren Flächen, welche der Sportplatzmäher mit seinem breiten Mähdeck nicht zu bewältigen weiß, werden bereits seit dem vergangenen Jahr durch unseren Verein in Schach gehalten.

Termine! Termine!Termine!

Achtung - Terminänderung
das Spiel der Reserve wurde auf Samstag vorverlegt:

Hier finden ihr uns:

TV Dornholzhausen e.V.
Kirchgasse 6
35428 Langgöns

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
Aktualisiert am 20.10.2021